So erstellen Sie eine Website mit dem Tilda-Konstruktor: eine schrittweise Anleitung

Tilda ist ein praktischer Site Builder, mit dem eine Person ohne Erfahrung in der Webentwicklung eine funktionale Ressource erstellen kann. Eine schrittweise Anleitung hilft Ihnen dabei, die Funktionen und Merkmale der Plattform schnell zu verstehen.

Warum Tilda wählen?

Bei der Erwähnung von Tilda fallen mir die Beinamen „modisch“ und sogar „hyip“ ein. Der Designer wird von Vertretern der sogenannten Kreativklasse aktiv eingesetzt: Freiberufler verschiedener Fachrichtungen, Vertreter von Webstudios.

Tilda ist aus einem bestimmten Grund in Mode gekommen. Die Vorteile des Designers unterscheiden es von ähnlichen Lösungen und ermöglichen es sogar, mit vollwertigen CMS zu konkurrieren.

Wie alle Designer können Sie mit Tilda eine Website ohne spezielle Kenntnisse erstellen. Die Oberfläche der Plattform ist intuitiv. In jeder Phase der Arbeit fordert das System den Benutzer auf, die folgenden Schritte auszuführen. Mit vorgefertigten Vorlagen und Modulen können Sie schnell eine schöne und funktionale Ressource erstellen.

Tilda hebt sich von anderen Designern durch visuelle Attraktivität und einfache Wahrnehmung von Inhalten ab. Dies sind keine leeren Werbeslogans: Die Plattform zeichnet sich durch makellose Typografie und die gelungene Integration von Bild- und Textinhalten aus. Dadurch können Entwickler "Tilde" als Werkzeug zum Erstellen von Longridov positionieren.

Tilda-Benutzer haben Zugriff auf Module und Vorlagen, mit denen Sie schnell Conversion Landing Pages erstellen können. Der Designer eignet sich zum Starten eines Online-Shops. Bei Tilde können Sie eine Unternehmenswebsite erstellen, eine virtuelle Visitenkarte mit einem Portfolio, ein Inhaltsprojekt.

Beispiele, die mit dem Ressourcendesigner erstellt wurden, finden Sie im Bereich MadeOnTilda auf der offiziellen Projektwebsite. Beachten Sie das Beispiel der Integration von Tilda und WordPress. "Layfhaker" verwendet den Designer, um Longridov zu erstellen, und die Hauptprojektsite arbeitet mit WP.

Tilda hat Fehler, die weiter unten besprochen werden. Aber die Hauptsache ist sofort zu besprechen.

Tilda kostet

Den Benutzern stehen drei Tarifpläne zur Verfügung: Kostenlos, Persönlich und Geschäftlich.

Opportunities Free Tarif ist genug, um eine Site-Visitenkarte zu erstellen. Der Benutzer erhält 50 MB Festplattenspeicher, die Möglichkeit, eine Site und bis zu 50 Seiten zu erstellen. Free Plan bietet nur Zugriff auf einen Teil der Module. Aus diesem Grund ist die Funktionalität von Sites mit einem kostenlosen Tarif begrenzt.

Wichtiger Punkt: Benutzer eines kostenlosen Tarifs können die Site nur in einer Subdomain registrieren. Die URL sieht folgendermaßen aus: vash-site.tilda.ws. Dies hat praktisch keinen Einfluss auf die Benutzererfahrung oder sogar die Glaubwürdigkeit der Website durch die Suchmaschinen. Lebende Nutzer kümmern sich im Großen und Ganzen nicht darum, auf welcher Domain die Site betrieben wird. Kommerzielle Websites werden jedoch normalerweise in den Domain-Zonen .ru, .com, .biz und dergleichen registriert.

Theoretisch beeinflusst der Domainname die Benutzererfahrung. Es ist für eine Person einfacher, sich die URL pupkin.ru oder roga-kopyta.com zu merken, als pupkin.tilda.ws oder roga-kopyta.livejourlnal.com. Die überwiegende Mehrheit der Besucher kommt jedoch über die Suche und die Links auf die Website und gibt die Adresse der Ressource nicht in die Browserzeile ein.

Für eine Unternehmenswebsite, ein Inhaltsprojekt oder einen Onlineshop ist es besser, den Tarifplan Personal zu verwenden. Es kostet 500 Rubel pro Monat. Nach der Zahlung erhält der Benutzer einen Domainnamen in der Zone .ru oder .com, mit dem er bis zu 500 Seiten erstellen und 1 GB Festplattenspeicher verwenden kann. Ein kostenpflichtiger Tarif bietet außerdem vollen Zugriff auf die Bibliotheksmodule.

Der Zugang zum Site Builder kostet 6000 Rubel pro Jahr. Das ist unangemessen teuer. Eine vollständige Site auf einem beliebigen CMS, z. B. WordPress, Joomla!, Drupal oder OpenCart, kostet viel weniger.

Beispielsweise bietet einer der führenden Hosting-Anbieter von Runet ab November 2018 einen virtuellen Hosting-Service für 3.344 Rubel pro Jahr an. Der Bonusbenutzer erhält vier Domains in den Zonen .ru und .rf und ein kostenloses SSL-Zertifikat. Der Hoster stellt 17 GB Festplattenspeicher bereit. Dieser Hosting-Anbieter hat auch günstigere Tarifpläne.

Der Business-Tarif umfasst alle Funktionen von Personal. Darüber hinaus kann der Benutzer bis zu fünf Sites erstellen. Der Hauptunterschied ist die Möglichkeit, Code zu exportieren und Tilda auf Ihrem Server zu installieren.

Anschluss für den Business-Tarif erfordert die Zahlung von 1000 Rubel pro Monat oder 12 000 Rubel pro Jahr. Bitte beachten Sie, dass die Hosting-Provider-Dienste separat bezahlt werden müssen.

Die Wahl des Tarifs hängt vom Format der Website und den Bedürfnissen des Eigentümers ab. Die Entscheidung wird dem Tisch helfen.

Tarif / Ausstattung

Preis pro Jahr

Möglichkeiten

Zu passen

Frei

Frei

Site in einer Unterdomäne, bis zu 50 Seiten, bis zu 50 MB auf der Festplatte

Freiberufler, die eine Website für kleine Visitenkarten benötigen

Persönlich

6000 Rubel

Website in einer kostenpflichtigen Domain, bis zu 500 Seiten, 1 GB Festplatte, voller Zugriff auf die Modulbibliothek

Blogger, Verlage, Firmen, E-Merchants

Geschäft

12 000 Rubel

Möglichkeiten des persönlichen Tarifs, die Möglichkeit, den Code auf den Server zu exportieren, bis zu fünf Standorte auf einem Konto

Niemand Es ist besser, ein Open-Source-CMS auf dem Server zu installieren. Sogar einige kommerzielle CMS werden billiger sein.

Wenn die hohen Kosten für den Designer kein Problem darstellen, lesen Sie die schrittweisen Anweisungen zum Erstellen einer Site in Tilda. Am Ende kann jeder Benutzer den persönlichen Tarif zwei Wochen lang kostenlos nutzen. Nach dem Testen können Sie feststellen, ob die Plattform verwendet werden soll.

Beginnen Sie mit der Planung

Um eine Website zu erstellen, müssen Sie wissen, welche Aufgaben sie lösen wird. Das Verständnis hilft bei der Beantwortung der wichtigsten Fragen: Wie wird die Ressource aufgebaut, wie wird sie aussehen, was wird auf den Seiten veröffentlicht.

Wenn Sie die erforderliche Funktionalität und das erforderliche Design ermitteln, hilft Ihnen unser detaillierter Leitfaden bei der Bestellung einer Website. Hier ist ein weiterer sehr nützlicher Leitfaden, mit dem Sie eine Site einfach und bequem planen können.

Entscheiden Sie, wie Sie die Site erstellen möchten: Erstellen Sie Seiten von Grund auf neu mit vorgefertigten Blöcken aus der Bibliothek oder verwenden Sie die vorgeschlagenen Vorlagen.

Mit der ersten Methode können Sie die Seiten so erstellen, wie Sie sie sehen. Mit Hilfe von Modulen aus der Bibliothek können Sie die geplante Funktionalität und Darstellung umsetzen.

Damit die Site als Ganzes und ihre einzelnen Seiten effektiv sind, benötigt der Administrator einen guten Geschmack und ein paar Beispiele für coole Ressourcen. Der zukünftige Administrator muss die Besucherinteraktionsszenarien mit der Site verstehen. Dies hilft bei der Implementierung der geplanten Funktionalität und beim effizienten Anordnen der Blöcke auf den Seiten.

Benutzer Tilda sollte zumindest allgemein wissen, wie Menschen Webinhalte wahrnehmen. Sehr nützliche Informationen finden Sie in unseren Handbüchern und Artikeln: "So stellen Sie die Lesbarkeit von Inhalten sicher", "Visuelle Hierarchie in UX: So lenken Sie die Aufmerksamkeit des Benutzers", "Schreiben, Optimieren und Auferlegen eines Artikels".

Wenn Sie Seiten mit einer Blockbibliothek von Grund auf neu erstellen möchten, erstellen Sie zunächst Prototypen. Verwenden Sie Axure RP oder andere Prototyping-Tools. Seitenskizzen können auf Papier gezeichnet werden. Als letzten Ausweg listen Sie einfach die Blöcke auf, die sich auf jeder Seite befinden sollten.

Die zweite Methode ist für diejenigen geeignet, die ihrem eigenen Geschmack nicht vertrauen und keine Ahnung von Design, Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit von Websites haben. Verwenden Sie vorgefertigte Seitenvorlagen aus der Bibliothek. Im Katalog sind sie nach thematischen Kategorien gruppiert: "Business", "Shop", "Event", "Blog", "Kontakte" und "Fragebogen".

Vorlagen können bearbeitet werden: Blöcke entfernen und hinzufügen oder austauschen. Ready-made-Lösungen bieten dem Benutzer daher fast die gleiche Flexibilität wie die Erstellung einer Site von Grund auf aus Modulen.

Das Arbeiten mit Beispielseiten hat einen wichtigen Vorteil. Die Vorlage dient als narrensicher. Sie schützt von Webentwicklern entfernte Benutzer vor Fehlern von Kindern, zum Beispiel falschem und ausgefallenem Layout von Modulen, der Verwendung unnötiger Elemente zum Nachteil der Benutzerfreundlichkeit.

Das Ergebnis der Planung sollte ein klares Bild des zukünftigen Standorts sein. Planen Sie eine bessere Fixierung auf Papier. Notieren Sie mindestens die folgenden Informationen:

  • Der Zweck und die Ziele der Ressource.
  • Site-Struktur: Liste und Seitenhierarchie.
  • Funktionalität und Design der Hauptseiten.

Um die Möglichkeiten von Tilda visuell darzustellen, erstelle ich eine Website-Visitenkarte eines fiktiven Spezialisten. Die Ressource umfasst eine Homepage, ein Portfolio, eine Beschreibung der Dienste, eine Seite über einen Spezialisten, Kontaktdaten und eine Seite mit Veröffentlichungen.

Der fiktive Spezialist wird mit der Vorlage arbeiten, da er keine Ahnung von der Webentwicklung hat. Eine der Seiten der Site wird er von Grund auf neu erstellen.

So richten Sie eine Site in Tilda ein: Grundlegende Optionen

Gehen Sie nach der Registrierung auf der Plattform zum Abschnitt Tarife und verbinden Sie den persönlichen Tarif. Neue Benutzer haben Zugriff auf eine kostenlose Testversion.

Gehen Sie zum Abschnitt "Meine Websites", erstellen Sie eine neue Ressource und geben Sie ihren Namen an.

Geben Sie im Abschnitt "Site-Einstellungen" eine Beschreibung ein und wählen Sie eine Unterdomäne aus.

Gehen Sie zu den Abschnitten "Analytics" und "SEO" und verbinden Sie die Website mit den Systemen Yandex.Metrica und Google Analytics. Im selben Abschnitt können Sie der Site den Google Tag Manager-Container hinzufügen. Wenn Sie zum ersten Mal eine Website erstellen, verbinden Sie Metrics and Analytics direkt.

NB! Wenn Sie eine kostenpflichtige Domain des Formats vash-site.ru mit der Site verbinden möchten, fahren Sie sofort mit dem dritten Schritt der Anweisung fort. Kehren Sie nach dem Verbinden der Domain zu den Grundeinstellungen zurück.

Zähler können auf zwei Arten verbunden werden. Erstens: Registrieren Sie die Ressource im Analysesystem. Kopieren Sie die Zähler-ID-Nummer.

Fügen Sie die Nummer in das Feld "Yandex.Metrica" ​​in den Website-Einstellungen "Analytics and SEO" im Bereich "Tildes" ein.

Die zweite Möglichkeit: Klicken Sie im Bereich "Analytics" auf die Schaltfläche "Verbinden".

Akzeptieren Sie die Anforderung von tilde.cc für den Zugriff auf Ihr Google Analytics-Konto. Wählen Sie einen Zähler aus und speichern Sie die Änderungen. Wenn die Site bereits Seiten enthält, veröffentlichen Sie sie erneut.

Gehen Sie zum Abschnitt "SEO", um die Site mit den Diensten Search Console und Yandex.Webmaster zu verbinden.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Verbinden" neben dem Namen des entsprechenden Dienstes, und akzeptieren Sie die Anforderung der Anwendung "tilda.cc", auf das Konto zuzugreifen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Website registrieren". Nach der automatischen Registrierung wird der Status "Domain Confirmed" auf dem Panel angezeigt. Das System fordert Sie auf, der Suchkonsole eine Sitemap hinzuzufügen. Nutzen Sie diese Gelegenheit.

Auf die gleiche Weise registrieren Sie die Ressource in Yandex.Webmaster.

Diese Grundeinstellungen reichen aus, um Seiten zu erstellen. Es ist sinnvoll, zu den zusätzlichen Einstellungen der Site zurückzukehren, wenn die Hauptabschnitte fertig sind. Aber bevor Sie die erste Seite erstellen, sollten Sie ein wichtiges Thema berücksichtigen.

So verbinden Sie eine kostenpflichtige Domain mit der Site auf Tilda

Melden Sie sich nach der Registrierung einer Domain in Ihrem Konto auf der Website des Registrars im Service Control Panel an. Geben Sie in den DNS-Einträgen die IP-Adresse des Tilda 178.248.234.146-Servers an.

Wenn Sie eine Domain in Reg.ru registriert haben, gehen Sie in Ihrem Konto zu "Domain-Verwaltung - DNS-Server".

Geben Sie die DNS-Server ns1.reg.ru und ns2.reg.ru an. Es ist erforderlich, eine in Reg.ru registrierte Domain auf einem Drittanbieter-Hosting zu verwenden.

Kehren Sie zum Abschnitt "Domänenverwaltung" zurück und wählen Sie den Unterabschnitt "Zonenverwaltung" aus.

Löschen Sie vorhandene Klasse-A-Einträge und fügen Sie stattdessen einen neuen hinzu.

Fügen Sie die Server-IP "Tilda" hinzu und speichern Sie die Änderungen.

Geben Sie im Abschnitt "CNAME-Eintrag hinzufügen" die WWW-Unterdomäne an. Die Site muss unter den Adressen des Formulars vash-site.ru und www.vash-site-ru verfügbar sein. Fügen Sie im Feld Kanonischer Name den Wert "tilda.ws." Und im Feld Subdomain den Wert "www" hinzu.

Geben Sie in der Tilda-Systemsteuerung die Domäne im entsprechenden Abschnitt der Websiteeinstellungen an. Speichern Sie die Änderungen.

Änderungen werden innerhalb weniger Stunden wirksam. Fahren Sie nach dem Einrichten der Domäne mit dem Erstellen von Websiteseiten fort.

Wie erstelle ich Seiten auf Tilda?

Klicken Sie zum Erstellen einer Seite auf die entsprechende Schaltfläche im Steuerungsfeld der Site.

Wählen Sie die entsprechende Vorlage aus. Bearbeiten Sie ggf. die Blöcke, und fügen Sie Inhalte hinzu.

Tilda-Vorlagenseiten bestehen aus Modulen, die angepasst, ausgetauscht, gelöscht und neu hinzugefügt werden können. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Modul, um das Bearbeitungsmenü aufzurufen.

In der oberen linken Ecke befindet sich ein Dropdown-Menü. Verwenden Sie es, um eine der Modulvorlagen auszuwählen. Beachten Sie, dass, wenn Sie den Mauszeiger über die Vorlagenbeschreibung bewegen, das System eine Miniaturansicht des Blocks anzeigt.

Im Menü "Einstellungen" stehen dem Administrator je nach Baustein verschiedene Optionen zur Verfügung. Normalerweise können Sie das Erscheinungsbild und die Größe anpassen und den Sichtbarkeitsbereich auf verschiedenen Bildschirmen angeben. Typografieeinstellungen sind für einige Einheiten verfügbar.

Achten Sie auf die Möglichkeit, ein Tag für Blocküberschriften auszuwählen, die sich zuerst auf der Seite befinden. Für den Haupttitel ist es wichtig, das H1-Tag anzugeben. Für Titel zweiter und dritter Ordnung stehen die Tags H2 und H3 zur Verfügung.

Untersuchen Sie die verfügbaren Blockeinstellungen, die Sie auf der Seite verwenden. Nehmen Sie gegebenenfalls die erforderlichen Änderungen vor.

Fügen Sie im Menü "Inhalt" die Informationen hinzu, die Sie im Modul veröffentlichen möchten. Die Bearbeitungsoptionen hängen von der Art des Blocks ab, mit dem Sie arbeiten. Beispielsweise können Sie im Deckblatt des Moduls ein Hintergrundbild und ein Logo auswählen, den Titel und die Beschreibung ändern.

Die Informationen in den Blöcken können bearbeitet werden, ohne das Menü "Inhalt" zu öffnen. Um die Daten zu ändern, setzen Sie den Cursor auf die gewünschte Zeile und fügen Sie einen Datensatz hinzu. Verwenden Sie ggf. den visuellen Editor. Oben auf dem Bildschirm wird ein Menü angezeigt.

Oben rechts befindet sich das Modulsteuerungsmenü. Verwenden Sie das Tool, um die Position des Moduls auf der Seite zu duplizieren, zu löschen, auszublenden oder zu ändern.

Auf der Seite können Sie weitere Module aus der Bibliothek hinzufügen. Klicken Sie dazu auf das "+" - Zeichen am Rand des Blocks, wählen Sie das gewünschte Modul aus und fügen Sie es in die Bibliothek ein.

Verwenden Sie die Blockübersicht, um das Erscheinungsbild und die Funktionalität der Seite zu bewerten. Das Tool hilft Ihnen zu verstehen, welche Blöcke es wert sind, entfernt, hinzugefügt oder ausgetauscht zu werden. Das Seitenlayout kann im Menü "More - Module Map" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms aktiviert werden.

Achten Sie nach dem Bearbeiten der Module und Inhalte auf die Seiteneinstellungen. Der entsprechende Abschnitt ist im vertikalen Menü am oberen Bildschirmrand oder im Dropdown-Menü "Mehr" verfügbar.

Geben Sie in den Grundeinstellungen den Titel und die Beschreibung an. Ändern Sie gegebenenfalls die URL der Seite. Dies gilt für die internen Bereiche der Site.

Ändern Sie bei Bedarf im Bereich "Abzeichen" das Bild, das auf der Vorschauseite verwendet wird.

Bearbeiten Sie im Bereich Facebook und SEO den Ausschnitt der Seite in sozialen Netzwerken und in den Suchergebnissen. Standardmäßig werden die Daten für das Snippet aus dem Seitentitel und der Beschreibung erstellt.

Es gibt zusätzliche Funktionen in den Facebook- und SEO-Einstellungen. Klicken Sie im Bereich "In Suchergebnissen anzeigen" auf die Schaltfläche "Spezielle Metadaten festlegen". Hier können Sie bei Bedarf den Titel und die Beschreibung ändern. Verschwenden Sie keine Zeit mit der Angabe von Schlüsselwörtern, da Suchmaschinen das Meta-Tag für Schlüsselwörter nicht berücksichtigen.

Bearbeiten Sie den kanonischen Link zur Seite: Machen Sie die URL benutzerfreundlich. Geben Sie beispielsweise anstelle des automatisch generierten Links zu Kontaktseiten oder des Portfolios trubnikoff.tilda.ws/page1554510.html die CNC trubnikoff.tilda.ws/contact bzw. trubnikoff.tilda.ws/portfolio an.

Verhindern Sie gegebenenfalls, dass Suchmaschinen die Seite indizieren, oder schlagen Sie Suchmaschinen vor, den Links auf der Seite nicht zu folgen.

In den Anzeigeeinstellungen in Facebook können Sie die Anwendungs-ID und das Twitter-Konto angeben.

Die Registerkarte "Exportieren" der Seiteneinstellungen steht nur Besitzern von Geschäftskonten zur Verfügung. Auf der Registerkarte "Aktionen" können Sie die Seite verschieben, löschen oder duplizieren.

Beachten Sie die Registerkarte "Erweitert" im Menü "Seiteneinstellungen". Hier steht dem Benutzer eine sehr wichtige Funktion zur Verfügung: das Einfügen von beliebigem HTML-Code in den Seitenkopf. Es kann verwendet werden, um Tracking-Codes oder Schema.org-Mikromarking zu einem bestimmten Abschnitt der Site hinzuzufügen.

Verwenden Sie den kostenlosen Codegenerator, um der über JSON-LD implementierten Seite Mikrodaten von Schema.org hinzuzufügen. Erstellen Sie ein Skript. Klicken Sie in den erweiterten Seiteneinstellungen auf die Schaltfläche "Code bearbeiten". Fügen Sie auf der angezeigten Seite die Mikrodaten hinzu und speichern Sie sie.

Überprüfen Sie nach dem Veröffentlichen der Seite die Richtigkeit der Mikrodaten mit dem Google-Tool.

Weitere Informationen zum Einführen strukturierter Daten durch JSON-LD finden Sie in unserem Artikel zur neuen Realität bei der Suche.

Veröffentlichen Sie die Seite, nachdem Sie das Erscheinungsbild und den Inhalt bearbeitet und die entsprechenden Einstellungen vorgenommen haben. Klicken Sie dazu rechts oben im Bildschirm auf die Schaltfläche "Veröffentlichen".

Sie haben die Homepage der Site erstellt. Таким же способом сделайте остальные страницы: "Услуги", "Портфолио", "О нас", "Контакты", "Блог".

Как работать с внутренними страницами сайта

Tilda позволяет использовать разные шаблоны для каждой страницы сайта. Это удобно, так как в библиотеке есть адаптированные для конкретных задач макеты страниц. Но использование разных шаблонов может удивить пользователя. Представьте, что человек с главной попадает на страницу "Услуги", которая выглядит совершенно иначе. Это может ухудшить пользовательский опыт.

С проблемой легко справиться. Passen Sie die in der ersten Stufe ausgewählte Vorlage an die Aufgaben an, die eine bestimmte Seite löst. Bearbeiten Sie dazu einfach die Struktur der Vorlagenseite: Löschen Sie nicht benötigte und fügen Sie die erforderlichen Module hinzu.

Erstellen Sie eine Seite "Portfolio". Um die Monotonie zu speichern, speichern Sie das Deckblatt. Fügen Sie dem Modul die erforderlichen Informationen hinzu.

Bearbeiten Sie den Einführungstextblock. Verwenden Sie es, um über umgesetzte Projekte zu sprechen. Sie können ein Präsentationsvideo in dieses Modul einfügen. Verwenden Sie dazu das Dropdown-Menü in der oberen linken Ecke des Blocks, um das entsprechende Modullayout auszuwählen.

Fügen Sie nach dem Einführungsblock der Seite ein Portfolio-Modul hinzu. Suchen Sie in der Bibliothek im Abschnitt "Liste der Seiten" nach einem geeigneten Werkzeug.

Verwenden Sie das Dropdown-Menü, um die entsprechende Modulvorlage auszuwählen. Bearbeiten Sie den Inhalt. Um Links zur Arbeit hinzuzufügen, erstellen Sie die entsprechenden Seiten mit einer Beschreibung. Wählen Sie im Menü "Inhalt" die gewünschten Optionen aus und speichern Sie die Änderungen.

Fügen Sie nach dem Portfolio-Block der Seite ein Conversion-Modul hinzu. Eine passende Option finden Sie im Bibliotheksbereich "Formular und Schaltfläche".

Bearbeiten Sie den Inhalt und geben Sie den Link für die Schaltfläche an. Dies kann eine Seite mit Kontaktinformationen oder ein geeigneter Block aus vorhandenen Seiten sein.

Sie haben eine Portfolio-Seite mit Links zu abgeschlossenen Projekten und einer Conversion-Schaltfläche erstellt.

Erstellen und bearbeiten Sie mithilfe von Vorlagen andere Seiten auf der Site. Stellen Sie sich vor, dass einer von ihnen von Grund auf neu erstellt werden muss.

So erstellen Sie eine Tilda-Seite von Grund auf neu

Stellen Sie sich vor, dass die Publikationsseite aus irgendeinem Grund von Grund auf neu erstellt werden muss. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Seite erstellen", und wählen Sie anstelle der Vorlage die Option "Leere Seite".

Fügen Sie der Seite die erforderlichen Module aus der Bibliothek hinzu. Auf der Blog-Seite kann auf das Cover verzichtet werden, das den gesamten ersten Bildschirm einnimmt. Es reicht aus, einen Titel hinzuzufügen, nach dem ein Raster mit Beiträgen angezeigt wird.

Fügen Sie nach dem Titel den entsprechenden Block aus dem Verzeichnisabschnitt "Liste der Seiten" hinzu. Fügen Sie unten einfach einen weiteren Block mit Kontaktdetails hinzu. Legen Sie allgemeine Einstellungen fest und veröffentlichen Sie die Seite.

Sie haben die Hauptseiten der Site erstellt. Achten Sie auf das Navigationsmenü.

Wie erstelle ich ein Site-Menü auf "Tilde"

Erstellen Sie eine neue Seite der Site, um das Menü zu erstellen. Verwenden Sie ein leeres Blatt, keine Vorlage. Wählen Sie in der Bausteinbibliothek einen Menüpunkt aus. Finden Sie hier das richtige Modul.

Fügen Sie Menüelemente und Links zu Seiten in den Blockinhaltseinstellungen hinzu. Der Name des Menüelements im Feld links Mit der Schaltfläche "Seite auswählen" fügen Sie einen Link zum gewünschten Bereich der Site hinzu.

Fügen Sie im Abschnitt "Inhaltseinstellungen" "Logo" den Site-Namen hinzu. Wenn Sie ein Logo haben, laden Sie es hoch.

Fügen Sie Links zu Profilen in sozialen Netzwerken hinzu, und bearbeiten Sie die Schaltfläche Kontakte. Geben Sie die Seiteneinstellungen an und veröffentlichen Sie sie.

Weisen Sie die erstellte Seite als Überschrift für alle anderen Seiten zu. Gehen Sie dazu zu den allgemeinen Einstellungen der Site. Wählen Sie den Bereich "Cap and Basement" und wählen Sie über das Dropdown-Menü die gewünschte Seite aus.

Speichern Sie die Änderungen und veröffentlichen Sie alle Seiten. Überprüfen Sie, wie das Menü angezeigt wird.

Website-Visitenkartenspezialist mit grundlegenden Funktionen bereit. Nutzen Sie ggf. die Zusatzfunktionen "Tilda".

Was kann Tilda noch

Mit Hilfe von Zusatzfunktionen kann Tilda Designer spezielle Probleme lösen. Einige von ihnen sind unten aufgeführt.

WordPress-Integration

Diese Funktion ist möglicherweise für Besitzer von WordPress-Ressourcen von Interesse, die Tilda-Funktionen verwenden möchten. Mit Hilfe des Konstruktors können Sie beispielsweise schnell eine effektive Landingpage erstellen oder ein Longrid in hervorragender Weise entwerfen.

Die Umsetzung der Idee lässt sich am Beispiel von "Layfhakera" abschätzen. Die Website des Projekts wird von WordPress betrieben, und mithilfe von Tilda erstellten die Redakteure eine Reihe von Longrides.

Um Tilda in WordPress zu integrieren, müssen Sie einen Business-Tarif bezahlen und ein Plugin installieren.

CMS WordPress verfügt über genügend kostenpflichtige und kostenlose Tools, um Landing Pages zu erstellen und Longrid zu entwerfen. Berücksichtigen Sie dies bei der Beurteilung der Machbarkeit der Zahlung eines Geschäftsreisetarifs.

Vorbereitung der Briefe für den Versand

Den Buchstabenkonstruktor finden Sie in der Tilda-Systemsteuerung. Mit dem Tool können Sie Briefe aus vorgefertigten Vorlagen erstellen und über die Dienste SendGrid oder MailChimp an Abonnenten senden. Sie können Code auch auf andere E-Mail-Marketingplattformen exportieren.

Erstellte Briefe können in einer Unterdomäne der Form nashi-pisma.tilda.ws gespeichert werden. Briefvorlagen werden wie Tilda-Seiten bearbeitet und konfiguriert.

Angepasste Blöcke erstellen

Diese Funktion eignet sich für Profis, die mindestens Grundkenntnisse im Bereich Webdesign haben. Mit dem Zero Block-Editor können sie eigene Seitenmodule erstellen.

Um den Blockeditor im Bearbeitungsmodus zu öffnen, klicken Sie in der Liste der Module unten auf der Seite auf die Schaltfläche "Null" oder wählen Sie "Nullblock" in der Modulbibliothek aus.

Integration mit externen Diensten

Die Seite auf "Tilde" kann mit externen Diensten integriert werden:

  • CRM.
  • Zahlungsakzeptanzsysteme.
  • Formulare für Kontakte.

Um in die Seiteneinstellungen zu integrieren, wählen Sie das Menü "Formulare" und "Zahlungssysteme".

Erstellung von Promotion-Codes

Um einen Promotion-Code zu erstellen und zu veröffentlichen, öffnen Sie das entsprechende Menü im Bereich "Zahlungssysteme" in den Website-Einstellungen. Geben Sie die entsprechenden Parameter an und veröffentlichen Sie den Promotion-Code.

E-Commerce

Tilda verfügt über alle Tools, um schnell einen Online-Shop zu eröffnen. Die Website kann mit Zahlungsdiensten integriert werden. Im Bereich "Business" gibt es für den E-Commerce angepasste Seitenvorlagen. Im Blockmenü "Store" gibt es Module, mit denen die Store-Seiten unabhängig voneinander erstellt werden können. Im Bereich "Sonstiges" gibt es Module zur Integration der Tilde-Site in die Plattform zur Erstellung von E-Commerce-Sites Ecwid.

Eigene 404 Seite

Tilda-Benutzer können eine 404-Seite unabhängig zuweisen und bearbeiten. Erstellen und veröffentlichen Sie dazu eine Seite. Verwenden Sie in den Site-Einstellungen im Abschnitt "Mehr" das Dropdown-Menü, um die gewünschte Option auszuwählen.

Tilda-Tools reichen aus, damit eine Person ohne besondere Kenntnisse schnell eine Website von nahezu jedem Typ erstellen kann.

Tilda CRM

Im Herbst 2018 bot Tilda den Nutzern ein nützliches Tool an: kostenloses CRM. Um mit dem System zu arbeiten, wählen Sie den entsprechenden Abschnitt im vertikalen Menü aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Neues Blatt erstellen".

Stellen Sie in den Einstellungen im Bereich "Site" eine Verbindung zur CRM-Website her.

Bestätigen Sie in den Site-Einstellungen die CRM-Verbindung. Dazu können Sie die Einstellungen für den Seitenblock auswählen und zum Abschnitt "Formulare" wechseln.

Nach dem Verbinden aller Anwendungen von der Site kommen Sie zu CRM. Wenn die Anfrage telefonisch eingeht, können Sie sie über die Schaltfläche "Anfrage hinzufügen" manuell zum System hinzufügen.

In der Applikation stehen dem Betreiber die Kontaktdaten des Kunden zur Verfügung. Hier können Sie Notizen erstellen und auf Anfragen reagieren. Um dem Kunden per E-Mail zu antworten, müssen Sie auf den Link "Karte öffnen" klicken und auf den Reiter "Brief" gehen.

Die Liste der Anwendungen kann in einem Standard-Tabellenformat oder im Kanban-Format angezeigt werden. Der Schalter befindet sich in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Anstelle eines Fazits: Tilda oder Ort am Motor?

Ich bin skeptisch gegenüber den Website-Designern, da sie dem Benutzer nicht die Möglichkeit geben, ein vollwertiges CMS zu entwickeln. Dank "Tilde" hat die Skepsis nachgelassen. Das Tool ist sehr komfortabel und funktional. Anstelle einer Schlussfolgerung schlage ich vor, Tilda mit der beliebtesten WordPress-Engine zu vergleichen.

Was werden Sie verlieren, wenn Sie Tilda anstelle von WordPress wählen

Geld

Für den vollen Funktionsumfang muss Tilda mindestens 6000 Rubel pro Jahr bezahlen. Es gibt einen kostenlosen Tarif, mit dem Sie bis zu 50 Seiten auf der Website erstellen können. Kostenlose Benutzer können nur grundlegende Module zu ihren Seiten hinzufügen.

WordPress ist standardmäßig kostenlos. Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Seiten erstellen, sodass es bequemer ist, WordPress-Ressourcen für Inhaltsprojekte zu verwenden. Der Websitebesitzer muss nur für das Hosting und den Domainnamen bezahlen.

Tausende Plugins und Designvorlagen stehen WordPress-Nutzern kostenlos zur Verfügung. Mit ihrer Hilfe können Sie die Funktionalität der Ressource nahezu unbegrenzt erweitern und das Erscheinungsbild ändern.

Sichere Verbindung

Standardmäßig ist der Zugriff auf Websites in der Tilda-Unterdomäne über https möglich. Nach dem Bezahlen des persönlichen oder geschäftlichen Tarifs können Sie ein SSL-Zertifikat kaufen und den Zugriff auf die Site über ein sicheres Protokoll über den CloudFlare-Dienst einrichten.

Russische Benutzer haben möglicherweise Probleme beim Zugriff auf Ressourcen, da einige Anbieter IP CloudFlare blockieren und die Regulierungsbehörden den Website-Eigentümern nicht empfehlen, diesen Service zu nutzen.

Einfache Einführung von Mikrodaten

Sie können den Tilda-Websiteseiten strukturierte Daten hinzufügen. Sie müssen dies manuell tun: Erstellen Sie das Markup und veröffentlichen Sie es auf jeder Seite separat.

Auf den Seiten einer WordPress-Site können Sie grundlegende Markup-Typen, z. B. Article oder BlogPosting, für alle Veröffentlichungsseiten einrichten. Dies kann mithilfe von SEO-Mähdreschern erfolgen, beispielsweise dem All-in-One-SEO-Paket. Es gibt auch separate Plugins, z. B. WPSSO Schema JSON-LD MarkUp.

Optimieren Sie die Seitenladegeschwindigkeit

Tilda-Benutzer haben praktisch keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit beim Laden von Seiten. Sie können nur die Seiten einzelner Module entfernen und Bilder komprimieren. Der Rest muss den Entwicklern von "Tilda" vertrauen.

WordPress-Benutzer können die Geschwindigkeit des Ladens von Seiten unabhängig optimieren.

Beschleunigte mobile Seiten

Tilda-Benutzer können AMP noch nicht bereitstellen. WordPress-Benutzer haben diese Möglichkeit. Google leitet die Nutzer eifrig zu beschleunigten Seiten.

Zugriff auf Site-Dateien

Websitebesitzer auf Tilde haben diese Option nicht, WordPress-Leads jedoch. Der Zugriff auf das Dateisystem ist jedoch normalerweise für fortgeschrittene Benutzer der Engine erforderlich.

Bearbeiten der Sitemap und der robots.txt-Datei

Tilda erstellt sitemap.xml und robots.txt automatisch und Benutzer können sie nicht bearbeiten. Unter WordPress können Sie Ihre eigene Sitemap- und robots.txt-Datei mit Plug-ins erstellen, z. B. All in One SEO Pack. Der Benutzer kann die Karte und Anweisungen für Suchmaschinen bearbeiten.

Was gewinnen Sie, wenn Sie Tilda anstelle von WordPress wählen

Geld

Wenn Sie eine einseitige Website oder eine Online-Visitenkarte mit einem Portfolio und Kontaktinformationen benötigen, ist die Zusammenarbeit mit Tilda günstiger. Das Website-Portfolio von Tilda kann kostenlos erstellt werden, wird jedoch in einer Subdomain verfügbar sein.

Einfache Vorlagenbearbeitung

Mit Tilda kann sich jeder Benutzer ohne besondere Kenntnisse wie ein Designer fühlen. Um die Vorlagen auf WordPress zu ändern, benötigen Sie spezielle Kenntnisse.

Der visuelle Reiz der Seiten

Dieser Artikel ist eine Fortsetzung des vorherigen. Mit Hilfe von "Tilda" können Sie Ihre Site-Seite wunderschön gestalten. Es erfordert keine besonderen Kenntnisse und viel Zeit.

Unter WordPress können Sie eine optisch ansprechende Vorlage auswählen. Nehmen Sie sich Zeit und Wissen, um zusätzliches Design hinzuzufügen.

Einfachheit

Auf Tilda ist es einfacher, eine Site zu erstellen und zu verwalten. Der Einfachheit halber müssen Sie mit Geld und Einschränkungen in der Funktionalität der Ressource bezahlen.

Was ist das Ergebnis

Tilda Constructor ist ein praktisches und effektives Tool zum Erstellen von Websites. Es verfügt nicht über alle Funktionen eines Vollmotors. Aber nicht alle Benutzer benötigen die CMS-Funktionalität. Vielleicht der Hauptvorteil von "Tilde" - die Möglichkeit, schnell eine optisch ansprechende Site zu erstellen. Designer-Einschränkungen können für Benutzer ohne Erfahrung von Vorteil sein. Die Plattform schützt sie vor schwerwiegenden Fehlern, die die Ressourceneffizienz beeinträchtigen können.

Sehen Sie sich das Video an: Конструктор сайтов бесплатно. Как создать саит на Тильде. (Januar 2020).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar