Webdesign und Zielgruppe: Welche Vogelarten sind Ihre potenziellen Kunden?

Das Webdesign ist für die äußere Hülle Ihres Online-Produkts verantwortlich, genau das sehen Ihre potenziellen Kunden. Der Durchschnittsnutzer ist völlig der Meinung, wie Ihre Website von innen gestaltet ist - geben Sie ihm ein attraktives Interface und informativen Inhalt. Das Problem ist, dass verschiedene Menschen unterschiedliche Geschmäcker haben und es unmöglich ist, alle gleichzeitig zufrieden zu stellen. Sie können jedoch versuchen, die richtige Herangehensweise an Ihre Zielgruppe zu finden, indem Sie eine so interessante Sache wie die DISC-Analyse verwenden. Um seine Bedeutung für die Erstellung von Websites zu erkennen, müssen wir zunächst herausfinden, was es ist.

So wie Menschen nach ihrem biologischen Rhythmus in „Eulen“ und „Lerchen“ unterteilt werden, werden Ihre Kunden (Zielgruppe der Website) nach ihrem Verhalten in vier Haupttypen unterteilt:

  • Der adler verkörpert Dominanz: entschlossen, willensstark und unkompliziert
  • Papagei personifiziert Einfluss (Influence): gesellig, überzeugend und enthusiastisch
  • Taube verkörpert Beständigkeit (Stetigkeit): ruhig, fürsorglich und geduldig
  • Eule verkörpert Plastizität (Compliance): genau, logisch und leise

Also, was für ein Vogel bist du? Und welche Kategorie hat Ihr Publikum?

Verstehe zuerst, wer du bist. Nachfolgend sind die Hauptmerkmale des Verhaltens und der Natur aller Arten aufgeführt:

Besonderheiten:

  • hat eine analytische Denkweise
  • Liebe Forschung
  • normalerweise sehr ausführend
  • in einer ungewohnten Situation bevorzugt Anweisungen und Tipps (!)

Lebensraum:

  • Datenverarbeitung und -analyse
  • Finanzen

Besonderheiten:

  • Fürsorglich und geduldig
  • zuverlässig
  • unentschlossen, bescheiden
  • zur Selbstkritik geneigt (!)

Lebensraum:

  • Hotelgewerbe
  • Pflege
  • soziale und gemeinnützige Sphäre

Besonderheiten:

  • rivalisierend und stark
  • ungeduldig
  • fordern von anderen
  • schätzt den Ruf
  • nicht zur Sympathie geneigt (!)

Lebensraum:

  • Management
  • große Unternehmen (Führungskräfte)
  • B2B

Besonderheiten:

  • gesprächig, offen
  • energisch
  • impulsiv und emotional
  • redet gern über sich selbst (!)

Lebensraum:

  • Einzelhandel
  • Marketing
  • Kreativwirtschaft (Grafikdesign)

Nachdem Sie Ihren Persönlichkeitstyp definiert haben, können Sie nicht nur Ihre Website, sondern auch Ihren Lebensstil verbessern. Wenn Sie beispielsweise bei ¾ Owl und ¼ Dove sind, ist es unwahrscheinlich, dass Sie Risiken eingehen, ohne die potenziellen Ergebnisse genau zu kennen. Obwohl dies ein vernünftiger Ansatz ist, hat er einige Nachteile: Während Sie zögern, ist ein anderer Typ von Person (zum Beispiel der Adler, der sehr schnell Entscheidungen trifft) vor Ihnen und Ihr „Zug“ fährt ab. Wenn Sie jedoch Ihre Schwachstellen kennen, können Sie sich dazu zwingen, schneller auf solche Vorschläge zu reagieren. Sie müssen verstehen, dass die logische Eule in Ihnen zu viel Zeit damit verbringt, die Situation zu beurteilen, sodass Sie Entscheidungen zu spät treffen. Die Logik kann jedoch zu ihren Gunsten gewendet werden: Beurteilung, dass das Risiko ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs ist, d. H. Ihr ultimatives Ziel. Daher können Sie sich im richtigen Moment in einen Adler verwandeln, auch wenn dies im normalen Leben ungewöhnlich für Sie ist.

Versuchen wir nun, den Typ Ihrer Zielgruppe zu bestimmen. Es ist ganz einfach: Verstehen Sie einfach die Richtung der Website, die Sie entwickeln. Angenommen, Sie erstellen eine Website für eine Wohltätigkeitsorganisation. Zielgruppe sind also Tauben und Adler. Tauben sind die am meisten fürsorglichen, es ist sehr leicht, Sympathie für die Menschen in ihnen zu wecken. Wenn die Ressource, die Sie entwickeln, wirklich eine edle Sache ist und Sie die Möglichkeit haben, hochwertige Bilder darauf zu platzieren, die den dringenden Bedarf an Hilfe unterstreichen, hat dies auf emotionaler Ebene die größten Auswirkungen auf die Tauben.

Die beste Strategie, um die Zielgruppe in dieser Nische zu stimulieren, besteht darin, sie zur Teilnahme an einer Wohltätigkeitsveranstaltung einzuladen. Vermarkter verwenden jedoch in der Regel "schwere Artillerie", um die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich zu ziehen und sie zum ersten Schritt zu drängen - und dies funktioniert nicht mit Tauben. Für diese Art von Menschen ist es besser, die Botschaft zu vereinfachen - nicht Bilder von sterbenden Kindern aufzuhängen, die in sterbenden Krämpfen schlagen, sondern sich darauf zu konzentrieren, welchen wirklichen Nutzen ihre Teilnahme bringen kann - ihnen die Möglichkeit zu geben, sich am Glück anderer Menschen zu beteiligen.

Nun, bei Pigeons ist alles klar - sie werden aufgrund ihres Temperaments häufiger von Wohltätigkeitsorganisationen angezogen, aber was haben die Eagles damit zu tun? Es ist ganz einfach: Diese Vögel nehmen normalerweise eine einflussreiche Position ein und können sich große Spenden leisten. Mit anderen Worten, Sie müssen das Design der Site auch unter Orlov "anpassen". Wie kann man das machen? Auch hier gibt es nichts Schwieriges: Menschen dieser Art sind sehr zielgerichtet. Sie müssen also das Gefühl haben, dass sie durch die Teilnahme an der Aktion ein bestimmtes Ziel erreichen. Wenn Ihnen dies gelingt, dann ist dieses Segment der Zielgruppe definitiv in Ihren Bann gezogen.

Wenn es sich bei Ihrer Zielgruppe um Mitarbeiter und nicht um Verbraucher handelt, sollten Sie bedenken, dass sich nicht alle sozialen und gemeinnützigen Mitarbeiter als Tauben herausstellen. Darüber hinaus können Tauben in einer Vielzahl von Branchen erfolgreich eingesetzt werden. Wenn Sie sich auf eine Art von Menschen konzentrieren, schließt dies Ihre Zielgruppe nicht im Rahmen eines Tätigkeitsbereichs aus - nur die Konzentration von Tauben im karitativen Bereich wird sehr hoch sein, weil sie diese Arbeit oft sehr mögen. Sie behandeln es mit Interesse, und es fällt ihnen leichter, in diesem Bereich Erfolg zu haben als Papageien oder Eulen.

Ein Beispiel für die Verwendung der DISC-Analyse im Webdesign: Warum lieben Papageien Äpfel?

Sie haben wahrscheinlich nie gedacht, dass das anschaulichste Beispiel für die Ausrichtung von Webdesign und Marketing auf diese Art von Menschen ... Apple ist. Ja, Papageien lieben Äpfel. Das Wesentliche der Marketingstrategie von Jobs ist es, den Menschen die Idee zu vermitteln, dass sie, wenn sie nicht das neueste Modell des modischsten Gadgets mit einem Knopfdruck haben, aus dem Get-together aussteigen und ihre Bedeutung und ihren Einfluss verlieren. In der Tat ist dies ein sehr, sehr kluger Schachzug: Wenn Sie die Zielgruppe Papageien auswählen, erledigen sie die Hälfte der Arbeit für Sie - schließlich verkörpert dieser Typ Einfluss. Sie sind sehr aktiv in sozialen Netzwerken, sie haben die meisten Freunde und im Allgemeinen ist Mundpropaganda ein einziges großes Papageien-Netzwerk!

Wie Sie sehen, „ruft“ das Design von Apples eigener Website hervor, dass sich das neue iPhone 5C auf Papageien konzentriert, die sich als helle, farbenfrohe Menschen positionieren, die das Leben in vollen Zügen genießen. Wahrscheinlich ist Parrot unter Ihren Bekannten - dies ist derjenige, der alle freundlichen Partys organisiert, der glückliche Besitzer aller neuesten Geräte von Apple ist und keine Ahnung hat, wie man sie verwendet! Übrigens, sie werden überhaupt nicht beleidigt sein, wenn Sie ihnen direkt ins Gesicht sagen - sie lieben sich genau so, wie sie sind, und das zu Recht, denn im Bereich Marketing und Werbung sind sie unübertroffen.

Wie man all den Hasen nachjagt

Wenn Sie ein Adler sind, können Sie versuchen, das Risiko einzugehen und ein Produkt zu erstellen, das sich gleichzeitig an unserem gesamten Zoo orientiert - oder vielmehr vier verschiedene Versionen desselben Produkts, die für verschiedene Vogelkategorien „geschärft“ wurden.

Die Logik ist recht einfach: Da die Eagles ergebnisorientiert sind, müssen sie kurz herausfinden, welches Ihrer Produkte das beste und beliebteste ist. Eulen wissen normalerweise genau, was sie wollen, und müssen daher die Möglichkeit erhalten, ihr Produkt zu „sammeln“ (Funktionen hinzuzufügen, Farbe zu ändern usw.). Tauben müssen bei der Produktauswahl oder -bestellung angeleitet werden, daher werden Fragebögen und Leitfäden für sie erstellt. Nun, und schließlich, Papageien - begierig auf alles Helle und Ungewöhnliche - brauchen wir originelle, stilvolle Dinge.

Das Problem ist, dass es für einen Webdesigner sehr schwierig ist, ein Produkt zu entwickeln, das auf den jeweils anderen Typ abzielt. Wenn Ihnen das, was Sie tun, nicht gefällt, wie können Sie es dann gut machen? Die Hauptsache in dieser Situation ist, zu versuchen, den Standpunkt eines anderen Volkstyps zu verstehen und zu akzeptieren, und noch besser - mit einem Team aus verschiedenen Vögeln an dem Projekt zu arbeiten. So kann jeder etwas kreieren, das seine Art von Leuten anzieht.

Im Folgenden finden Sie einige einfache Tipps, wie Sie die Art Ihrer Zielgruppe bestimmen und die Website für diese attraktiv machen können.

Adler

Der beste Weg, um zu verstehen, dass sich Ihr Produkt auf Orlov konzentriert, besteht darin, die Absprungrate (Abhebungen von der Seite) in Ihrer Branche zu bewerten. Wenn es höher als gewöhnlich ist, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Statistiken von schnellen und impulsiven Adlern verfälscht werden (in Einzelfällen können andere Faktoren diesen Indikator beeinflussen). Darüber hinaus sollten Sie diese Kategorie von Menschen nie vernachlässigen, da sie oft sehr wohlhabend sind.

So "passen" Sie die Site unter Orlov an:

  • weichen Sie nicht vom Thema ab
  • Zeigen Sie ihnen schnelle Ergebnisse
  • Respektiere sie: Der Kunde ist König und Gott (und nicht nur)
  • Versuchen Sie nicht, sie einzuschränken und nicht zu verwechseln. Vermeiden Sie unnötige Informationen

Eulen

Überprüfen Sie die wichtigsten Besucherzahlen für einen typischen Standort Ihres Unternehmens - die Anzahl der Seitenaufrufe (Branchendurchschnitt) und die Anzahl der Zugriffe. Wenn Ihre potentiellen Besucher in der Sitemap stöbern, den Links folgen und nach zusätzlichen Informationen suchen, dann sind sicherlich viele Sov unter ihnen!

So "passen" Sie die Website unter dem Sov:

  • Erklären Sie alle Details klar und deutlich. Stellen Sie sicher, dass Ihre Erklärungen durch die Fakten gestützt werden
  • Vergleichen Sie sich mit Mitbewerbern, zeigen Sie sich in einem besseren Licht
  • Erlauben Sie ihnen, das Thema weiter zu studieren und Kontakte für die Kommunikation zu hinterlassen
  • Vermeiden Sie übermäßigen Druck, Vertrautheit und vage, unspezifische Aussagen

Papageien

Diese Vögel sind im wirklichen Leben von weitem sichtbar, aber im Internet ist es sehr schwierig, sie zu identifizieren. Die einzige Möglichkeit zu verstehen, dass sie Ihre Zielgruppe sind, besteht darin, sich zu fragen, ob Ihr Produkt exklusiv, sozial und originell ist. Wenn es mehr positive als negative Antworten gibt, verlassen Sie sich auf Papageien.

So "passen" Sie die Site unter Papageien an:

  • Sprechen Sie mit Begeisterung über Ihr Produkt
  • Geben Sie ihnen die Gelegenheit, ihre Meinung zu äußern
  • Konzentrieren Sie sich auf großartige Grafiken und minimieren Sie die Anzahl der Wörter
  • Vermeiden Sie übermäßige Aufmerksamkeit für Details, Negative und Kritik an Mitbewerbern

Tauben

Leidet Ihre Branche unter einer relativ niedrigen Conversion-Rate? Dies ist ein sicheres Zeichen für die Anwesenheit von Tauben unter Ihrem Publikum. Für Tauben ist es schwierig, Entscheidungen selbst zu treffen. Seien Sie also bereit, sie am Flügel zu packen und sie bis zum Ende zu führen.

So "passen" Sie die Website unter die Tauben:

  • Lass dir Zeit! Geben Sie nicht alle Informationen auf einmal ab, sondern geben Sie sie nach und nach weiter
  • Überzeugen Sie sie davon, dass Sie ein Experte auf Ihrem Gebiet sind, dass Sie vertrauenswürdig sind und dass Sie dies beweisen können
  • Ändern Sie die Site nicht dramatisch an einem Tag. Wenn Tauben Sie besuchen, überleben sie möglicherweise eine derart dramatische Veränderung in der Situation nicht.
  • Vermeiden Sie Druck, schlechte Bewertungen, Fehler und Missverständnisse (überprüfen Sie regelmäßig alle Bereiche der Website auf Leistung).

Was ist die DISC-Analyse?

Wir haben alle Kategorien von Personen und Zeichen berücksichtigt, nach denen sie unterteilt werden können. Dies sollte ausreichen, damit Sie das Thema verstehen und die in der Praxis erworbenen Kenntnisse anwenden können. Wenn Sie interessiert sind, lesen Sie dieses Thema weiter und erfahren Sie mehr über unsere Vogelprototypen. Tatsächlich sind sich alle großen Unternehmen (und auch kleine, aber auch intelligente Unternehmen) der DISC-Analyse bewusst, da sie einen großen Einfluss auf unsere heutige Welt hat. Die Ergebnisse dieser Analyse sind nicht nur Urteile, sondern können nicht dazu verwendet werden, Menschen in Gut und Böse, Fremd und Eigen zu trennen. Im Gegenteil, sie betonen, dass jede Art von Menschen auf ihre Weise wertvoll ist. Machen Sie es sich zur Regel, diese Analyse im Leben anzuwenden, und Sie können Ihre Erfolgschancen erhöhen.

Die DISC-Analyse kann nicht nur für das Webdesign verwendet werden, sondern auch im alltäglichen Leben - wenn Sie einen Job bekommen, sollten Sie darauf vorbereitet sein, den Test zur Bestimmung Ihres Vogelpersönlichkeitstyps zu bestehen. Wie bereits erwähnt, wissen große Unternehmen genau, wer in ihrem Zoo fehlt .

Sehen Sie sich das Video an: Die Zielgruppe BESSER VERSTEHEN als JEDER ANDERE! - Webdesign & Internet-Agentur Challenge TAG 3 (Februar 2020).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar