7 nützliche Fähigkeiten, die Sie beim Bloggen erwerben

Endloses Sitzen am Computer, schlaflose Nächte, Arbeit am Wochenende ... Bloggen erfordert viele Opfer von uns. Zum Glück sind sie nicht umsonst: Am Ausgang erhalten wir einen wahnsinnig interessanten Blog mit ausgezeichneten Beiträgen, der Hunderte und sogar Tausende von Lesern anzieht. Aber das ist noch nicht alles.

Das Bloggen bietet uns viele weitere Vorteile, die wir nicht einmal vermuten.

Durch das Bloggen erwerben wir eine Reihe von erstaunlichen Fähigkeiten, die wir in anderen Bereichen unseres Lebens einsetzen können. Dank ihnen werden wir beruflich und menschlich besser. Über welche Fähigkeiten sprechen wir? Die Antwort auf diese Frage finden Sie in unserem Beitrag.

1) Schreibfähigkeiten

Beginnen wir mit dem Offensichtlichsten. Die Hauptaufgabe von Bloggern ist es, regelmäßig Beiträge zu erstellen. Und sowieso nicht, aber hochwertig und interessant. Deshalb werden sie früher oder später Meister des Stiftes.

Durch das Bloggen lernst du nach und nach, deine Gedanken klar und deutlich auszudrücken. Sie finden auch neue, kreative Möglichkeiten, um Inhalte bereitzustellen, die Ihre Leser interessieren.

Deshalb werden Ihre Schreibfähigkeiten von Tag zu Tag besser. Glaube nicht Dann werfen Sie einen Blick auf Ihre ersten Posts und vergleichen Sie sie mit denen, die Sie gerade schreiben. Sie werden sicherlich einen großen Unterschied spüren.

Das Bloggen hilft Ihnen auch dabei, den Stil Ihres eigenen Autors zu kreieren - humorvoll, sarkastisch, geschäftlich usw. Was auch immer es sein mag, es spiegelt Ihre Individualität wider und unterscheidet Sie von Tausenden anderen Bloggern.

2) Zeitplanungsfähigkeiten

Das Bloggen kann mit einem beschleunigten Zeitmanagement-Kurs verglichen werden. Sie müssen Zeit für Ihren festen Job (falls vorhanden), Ihre Familie, das Planen und Erstellen von Posts, das Beantworten von Leserbriefen usw. finden. Möglicherweise müssen Sie sogar mehrere Dinge gleichzeitig erledigen, z. B. Fotos für Ihre Post abholen und ein Abendessen für Ihre Kinder zubereiten.

In der Blogosphäre müssen Sie äußerst pünktlich sein: Sie sollten regelmäßig Beiträge veröffentlichen und sofort auf Leserkommentare reagieren. Wenn Sie zögern, friert die Anzahl Ihrer Abonnenten bei einer bestimmten Anzahl ein oder schleicht sich sogar ein. Das Bloggen steigert Ihre Leistung und Produktivität und hilft Ihnen, jeden Tag optimal zu nutzen.

3) Webdesigner Fähigkeiten

Anfänger wählen normalerweise eines der Standarddesigns für ihr Blog, eingebettet in Blogspot oder WordPress. Wenn das Publikum jedoch wächst, möchte es das Design seines Blogs ändern und ihm ein Highlight verleihen, um den Stil des Autors noch einmal zu betonen. Es werden verschiedene Designprogramme verwendet, darunter auch Photoshop. Blogger ändern die Größe, den Hintergrund, die Schriftart und andere Parameter der Bilder, sodass sie mit dem Gesamtdesign des Blogs harmonieren. So erwerben sie grundlegende Designfähigkeiten, ohne auch nur spezielle Kurse zu besuchen.

4) Kommunikationsfähigkeiten

In letzter Zeit arbeiten Blogger häufig mit verschiedenen Marken zusammen. Sie veröffentlichen ihre Gastbeiträge, Rezensionen, Anzeigen. Selbst wenn Sie noch nicht in der Lage waren, mit Geschäftsleuten zu kommunizieren, erwarten Sie solche Aussichten in Zukunft.

Je mehr Sie mit Marken und Werbetreibenden interagieren, desto einfacher können Sie Geschäftsbeziehungen aufbauen und pflegen.

Sie lernen die für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit mit verschiedenen Personengruppen (Kunden, Kunden, Leser).

Wenn Sie mit Marken zusammenarbeiten, werden Sie auch die Fähigkeiten des Geschichtenerzählens beherrschen und Ihre Kreativität steigern, da Sie originelle Geschichten über Unternehmen und deren Produkte erzählen müssen, um Ihr Publikum zu interessieren.

5) Diplomfertigkeiten

Blogger stoßen oft auf verärgerte Leser und sogar auf freche Trolle, die unangemessene negative Kommentare hinterlassen. Dies lässt sich leider nicht vermeiden, da Sie durch das Veröffentlichen von Posts in Ihrem Blog Ihre persönliche Meinung mit der Welt teilen. Jemand mag ihm zustimmen, jemand ist nicht, und jemand ist nur schlecht gelaunt, und er möchte sein Negativ auf dich schütten. Das Wichtigste - nicht auf Provokationen hereinfallen, egal wie unangenehm die Kommentare der Leser sind.

Das wird zunächst nicht ganz einfach: Schließlich ist jeder Beitrag Ihr Kind, Sie haben viel Zeit und Mühe investiert, und dann wagt es jemand, ihn zu kritisieren ... Und wie reagieren Eltern zuerst, wenn jemand ihr Kind beleidigt? Richtig, zerschmettere den Täter. Aber im Laufe der Zeit werden Sie eine "Immunität" gegen verschiedene negative Kommentare entwickeln. Jeder verärgerte Leser und Troll, den Sie besänftigen können, entwickelt Ihre Fähigkeit, Konflikte auszuräumen. Diese Fähigkeit wird Ihnen sowohl im Alltag als auch im Geschäftsleben von Nutzen sein.

6) Editor Fähigkeiten

Es ist kein Geheimnis, dass die Grundlage eines erfolgreichen Blogs hochwertiger Inhalt ist. Wenn Sie Ihr Blog betreiben, müssen Sie den Inhalt überwachen, wie ein Redakteur, der Materialien für seine Zeitschrift oder Zeitung aufnimmt. Sie sollten nach interessanten und aufregenden Informationen suchen, die den Bedürfnissen Ihres Publikums entsprechen. Darüber hinaus sollten Sie Ihre Posts planen und sich an diese halten.

Das Korrekturlesen von Beiträgen ist auch eine Ihrer Aufgaben. Sie sollten die fertigen Materialien sorgfältig prüfen, damit sie keine Fehler aufweisen. Denken Sie daran: Leser nehmen Analphabeten nicht ernst.

7) Werbefähigkeiten in sozialen Netzwerken

Diese Fähigkeiten werden im modernen technologischen Zeitalter hoch geschätzt. Tatsächlich wächst die Anzahl der im Internet vertretenen Unternehmen exponentiell.

Als Blogger müssen Sie mit Ihren Lesern auf Twitter, VKontakte, Facebook und anderen sozialen Netzwerken interagieren. Sie müssen auch Ihre eigene Werbestrategie für soziale Medien entwickeln, um so viele Leser wie möglich für Ihren Blog zu gewinnen.

Blogger ist ein Alleskönner

Tatsächlich ist diese Liste nicht vollständig. Ein Blogger ist auch ein Psychologe, der auf die Bedürfnisse seines Publikums hört. ein Manager, der seine tägliche Arbeit organisiert; Ein Lehrer, der sein Wissen mit Lesern teilt.

Ein Blogger wird unter anderem zu einem Experten für das Thema, zu dem er schreibt. Angenommen, in seinem Blog geht es um Texten, dann lernt er alle Feinheiten dieses Handwerks.

Wenn Sie Ihren Blog betreiben, werden Sie viele versteckte Talente entdecken. Bloggen kann sogar zum Sprungbrett für Sie werden, um eine neue Spezialität zu erlernen. Wenn Sie zum Beispiel gerne Material für Ihr Blog abholen, werden Sie dann ein professioneller Redakteur.

Im Allgemeinen bietet das Bloggen unzählige Entwicklungsmöglichkeiten in verschiedene Richtungen. Wenn Sie also neugierig, fleißig, aktiv und gerne neue Fähigkeiten erlernen, ist die Blogosphäre genau das, was Sie brauchen.

Übersetzung und Bearbeitung von Material Kelly Teng 7 Überraschende Fähigkeiten Bloggen lehrt Sie

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar